Ein bisschen über mich

Daniel Fritz
14264955_1580764868900068_38667087768490
"GEMEINSAM VERWANDELN WIR DIE WELT IN EINEN ORT MIT MEHR LEBENSLUST UND LEICHTSINN!"

Mein Name ist Daniel und ich komme aus dem schönen Bregenzerwald in Vorarlberg, Österreich. 

An einem sehr schönen fleck mit einer Traumaussicht auf unseren schönen Hausberg haben wir 2021 unser wunderschönes Haus gebaut. 

Ich beschäftigte mich schon immer mit dem Thema Mensch. 

Am allermeisten aber beschäftigte ich mich mit mir und meinen Gedanken. 

Ob dieses immer gut ist, könnt ihr euch wahrscheinlich vorstellen, die Kraft der Gedanken können nicht nur positiv unser Leben beeinflussen sondern enorm auch negativ.  

 

Damals war es immer mein Traum Fußballprofi zu werden, ich durfte unter namhaften Trainer spielen und spielte in Vereinen die in Österreich Tradition haben. Ich bekam auch die Chance im Ausland zu spielen. 

Doch der Sprung zum Profifußballer, dieser blieb bei mir aus. 

Jetzt im Nachhinein stellte ich mir oft die Frage ob ich es wirklich nur für mich wollte, oder ob es mir einfach nur wichtig war was andere von mir halten und denken. 

 

Seien wir uns ehrlich, wem geht es nicht auch so: Diese Angst vor der Bewertung von anderen hält dich davon ab, voll und ganz du selbst zu sein und selbstbestimmte Entscheidungen zu treffen. Sie lässt dich stattdessen dein Leben danach ausrichten, was andere deiner Meinung nach für richtig und angemessen halten könnten.

Als Führungskraft darf ich seit 2019  in einem sehr großen und stetig wachsendem Unternehmen in Vorarlberg arbeiten.

Mir ist die Entwicklung und der stetige Wandel jeder einzelnen Person sehr wichtig, hier möchte ich einen teil davon sein und immer gut beobachten und meine Mitarbeiter verstehen zu können. 

Mit der Frage nach dem Seelenweg und der Lebensaufgabe beschäftige ich mich schon lange und ich denke auch DU hast dieses schon mal gemacht. Manche gehen dieser Frage nicht weiter auf den Grund und leben einfach. Andere beschäftigen sich sehr intensiv damit.

Findest DU eine befriedigende Antwort? Zumindest lässt sich keine schnelle Antwort finden und oberflächliche Antworten befriedigen nicht.

 

Aber die intensive Suche nach der persönlichen Antwort lohnt sich ungemein!

Wenn man seinen Lebenssinn entdeckt hat, lohnt es sich, einen Schritt weiterzugehen, und sich mit seiner Lebensaufgabe zu beschäftigen.

 

Welche Aufgabe möchtest DU im Leben erfüllen?

 

Ich freue mich auch mit DIR, darüber zu unterhalten. 

Daniel

image00010.jpeg
67722362_2129987043977845_2969249593398657024_o.jpg
A094245C-2B88-44A8-B885-561EEEE0D015.jpeg